Referenten

Dr. Dr. Ulrike Golbs

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Fachanwältin für Wohnungseigentums- und Mietrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Lebenslauf

Ausbildung
1980 - 1982 93. Polytechnische Oberschule in Dresden
1982 - 1990 95. Polytechnische Oberschule mit erweitertem Russischunterricht in Dresden, Abschluß: 10. Klasse
1990 - 1992 Erweiterte Oberschule „B. Brecht“ in Dresden, Abschluß: Abitur (Abschlußnote 1.9)
1992 - 1998 Technische Universität Dresden, Studium der Rechtwissenschaften
10/1994 - 07/1995 Universität Lausanne (CH), Studium der Rechtswissenschaften im internationalen Vergleich
1997 / II 1. Juristisches Staatsexamen
2000 / I 2. Juristisches Staatsexamen
06/2000 – 12/2003 angestellte Rechtsanwältin in Kanzlei Dr. Zielfleisch & Partner, Coswig
06/2005 Technische Universität Dresden, Promotion
01/2004 – 12/2010 Partner der Kanzlei Dr. Zielfleisch & Partner, Coswig
seit 01/2011 Partner der Kanzlei Dr. Golbs Flaute RApartnerschaft, Coswig
07/2009 Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
09/2009 Fachanwältin für Miet- und WEG-Recht
01/2015 Fachanwältin für Arbeitsrecht

Dozententätigkeit
Architektenkammer Sachsen (Baurecht)
VWA Sachsen (Miet- und WEG-Recht)
inhouse-Seminare (Arbeitsrecht, Erbrecht, Baurecht)

Publikationen
Veröffentlichung Promotion, Nomos Verlag
Kommentierung KastrationsG, Nomos Verlag
monatliche Beiträge in städtischer Zeitung

Claudia Wüllrich

Fachanwältin für Strafrecht

Lebenslauf

seit 1989 Rechtsanwältin in München
seit 1997 Fachanwältin für Strafrecht
1998 Gründung der eigenen Kanzlei
seit 2005 ehrenamtliches Mitglied des Anwaltsgerichts München

Rechtsanwältin Wüllrich ist seit Beginn ihrer Berufstätigkeit als Strafverteidigerin tätig, insbesondere auf dem Gebiet des

  • algemeinen Strafrechts,
  • Betäubungsmittelstrafrechts,
  • Sexualstrafrechts,
  • Jugendstrafrechts,
  • Wirtschaftsstrafrechts.

Neben ihrer Tätigkeit als Strafverteidigerin ist Rechtsanwältin Wüllrich insbesondere in Sexualstrafverfahren auch als Verteidigerin der Nebenklage tätig.
Darüber hinaus arbeitet sie als Referentin für große Organisationen, Universitäten und Hochschulen zum Thema „sexualisierte Diskriminierung und Belästigung/ rechtliche Aspekte/ Folgen/ Prävention“.

Dr. Harriet Hoffmann-Baasen

Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Familienrecht

Geboren in Berlin, Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität in Berlin, Referendariat beim Kammergericht,  Rechtsanwältin in Berlin seit knapp 37 Jahren, Notarin in Berlin seit knapp 30 Jahren, Vortragstätigkeiten: im Erbrecht für die ÖTV, familienrechtliche Fortbildungen für Schuldnerberatungen und Vereine, seit 7 Jahren Fachvorträge gemeinsam mit einer Kollegin für die Rechtsanwaltskammer in Hamm. Co-Autorin für einen familienrechtlichen Ratgeber über Eheverträge, erschienen 2003 bei rororo; Autorentätigkeit für Juris im Bereich des Familienrechts.

Robert Wilk

Fachanwalt für Arbeitsrecht

seit Mai 2008 selbständiger Rechtsanwalt auf den Gebieten Arbeitsrecht und Dienstrecht
1994 bis April 2008 Tätigkeit im Personalwesen (Personalmanagement/ Dienstaufsicht)
bis 1994 Rechtsreferendariat und Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln

Jochen Duderstadt

Rechtsanwalt, Notar a.D.
Fachanwalt für Familienrecht, Dozent und Autor

Geboren 1947 in Hannover, Abitur 1966 an einem humanistischen Gymnasium in Göttingen, Grundwehrdienst und Jurastudium bis 1973, 2. Staatsexamen 1976, seither Rechtsanwalt, von 1984 bis 2017 auch Notar, Fachanwalt für Familienrecht (»Scheidungsanwalt«) ab 2001.

Seit 1970 geschrieben:
Gerichtsreportagen, Artikel für juristische Fachzeitschriften, Rechtsratgeber, Monographien und ein vierbändiges Werk zum Familienrecht (Erich Schmidt Verlag).

Seit 1998 im Vortragsgeschäft tätig. Zielgruppe bilden die Fachanwälte/-innen für Familienrecht. Bekannt für seinen lebhaften, unterhaltsamen Vortragsstil.

Stefan Wackwitz

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Insolvenzverwalter

Kurzvita:
Stefan Wackwitz ist Jahrgang 1978, Studium Rechtswissenschaften in Dresden, Anwalt seit 2005, selbständig seit 2011 in Leipzig, FA für Arbeitsrecht seit 2011, Insolvenzverwalter seit 2013, neben Kanzlei noch unternehmerisch tätig (ambulanter Pflegedienst),berät und vertritt überwiegend Unternehmen und Selbständige. Verheiratet, 2 Kinder.

Katja Hiemann

Fachanwältin für Sozialrecht

Tätigkeitsschwerpunkte im Sozialrecht:

  • Rentenversicherungsrecht
  • Krankenversicherungsrecht
  • Unfallversicherungsrecht (Berufsgenossenschaften)
  • Arbeitsförderungsrecht
  • Schwerbehindertenrecht
  • Beitragsrecht
  • Betriebsprüfungen durch die Rentenversicherungsträger

 

Als Fachanwältin für Sozialrecht vertritt Frau Rechtsanwältin Hiemann sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen. Sie berät Sie in nahezu allen Fragen des Sozialrechtes, führt Verhandlungen und vertritt Ihre Mandanten persönlich und engagiert außergerichtlich und vor allen Sozialgerichten.

Alexander Meyer

Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Verkehrsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Recht des Datenschutzes

Alexander Meyer ist Vorsitzender mehrerer Vereine. Im DeutschenAnwaltVerein ist er in der ARGE Versicherungsrecht aktiv.

Rechtsanwalt Iven Otto

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Mediator


Rechtsanwalt Iven Otto - Jahrgang 1970 - ist Partner der Kanzlei Tippmann. Otto. Sitz. - Rechtsanwälte. Wirtschaftsprüfer. Steuerberater. Er ist seit 1997 Rechtsanwalt und seit 2000 Fachanwalt. In den Bereichen des Familien- und Erbrechts liegen die besonderen Schwerpunkte in der vermögensrechtlichen Auseinandersetzung sowie in der - auch steuerlichen-Gestaltung von güterrechtlichen Regelungen zwischen Eheleuten und Erbfolgeregelungen. Herr Otto ist weiter als Mediator tätig. Erfahrung in der Behandlung wirtschaftlicher Zusammenhänge, insbesondere bei Auseinandersetzungen von Firmen und Praxen im Rahmen von Erbfolge oder Zugewinn, zieht Herr Otto auch aus seiner Tätigkeit als geschäftsführender Vorstandsvorsitzender einer Wohlfahrtsorganisation mit mehr als 100 Beschäftigten.

Frank Tippmann

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Architektenrecht
  • Privates Baurecht
  • Werkvertragsrecht
  • Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
  • Strafrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht

Herr Rechtsanwalt Tippmann ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Gebiet des privaten Baurechts tätig. Durch einen reichhaltigen Fundus eigener Verfahren arbeitet er die Seminarthemen praxisbezogen auf. Die Seminare dienen der Darstellung der Neuerungen im Werkvertragsrecht unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung.

Hagen Vetter

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Arbeitsrecht
  • Verkehrsrecht (Verkehrszivilrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsordnungswidrigkeitsrecht, Fahrerlaubnisrecht)

Stephan C. Barber

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Stephan C. Barber - geboren 1961 - ist seit 1993 Rechtsanwalt und seit 1998 als Fachanwalt tätig. 2010 gründet er die Kanzlei Rechtsanwälte Barber & Hellmers in Hamburg. 

Seine Kernkompetenzen beziehen sich auf

  • arbeitsrechtliche Compliance für Arbeitgeber, z.B. 
    • Entwicklung von Verhaltensrechtlinien im Unternehmen
    • arbeitsrechtliche Compliance-Instrumente 
    • Schulungen 
  • laufende arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmen
    • Vertragsgestaltungen zu Beginn und im laufenden Arbeitsverhältnis einschließlich variabler Vergütungsregelungen
    • Vorbereitung, Gestaltung und Umsetzung der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
  • Beratung und Begleitung von Arbeitgebern und Betriebsräten bei kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen, Ausarbeitung von Betriebsvereinbarungen 
  • arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern 
  • handels-und gesellschaftsrechtliche Beratung